12:35 Uhr….MS THULELAND (191m) verholt vom Skandinavienkai zum Nordlandkai:

 

MS VINTERLAND (166m) hat am heutigen Montag letztmalig am Terminal Schlutup Papier gelöscht. Die SOL-Continent Line nimmt das Schiff aus dem Lübeck-Dienst. Um 13:15 Uhr verholt die VINTERLAND von Schlutup zum Nordllandkai und wird dort bis vorraussichtlich 21. Januar überliegen. Beim Schiffsmakler Herbert Paulmann wird das Schiff seit dem 13. November 2020 zum Kauf angeboten:

Das bisherige Ladungsaufkommen der VINTERLAND wird künftig von der TAVASTLAND befördert.

13:20 Uhr….MS DALSLAND (100m) löscht am Lehmannkai 1 schwedische Zellulose aus Domsjö:

14:25 Uhr….MS GROSSE FREIHEIT (107m) in Ballast eingehend aus Kopenhagen. Es geht wie immer zum Konstinkai:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.