Allgemein

MS IMPERATOR

In der letzten Nacht machte MS IMPERATOR (88m) um 02:30 Uhr am Lehmannkai 4 fest. Das Schiff kam unter Ballast aus dem dänischen Odense und lädt heimisches Stammholz. Gegen 19:45 Uhr ging die Reise nach Køge in Dänemark:  

Von Redaktion, vor
Allgemein

Grimaldi Group plant SuperStar-Klasse

Auf der jährlich stattfindenden EuroMed-Konferenz der Grimaldi Group hat der italienische Reeder Emanuele Grimaldi u. a. Pläne für eine neue Klasse großer Kombifähren vorgestellt. Die RoPax-Fähren der SuperStar-Klasse sind einer ersten Zeichnung zufolge für die Linien der finnischen Grimaldi-Tochter Finnlines geplant. Das Design sieht eine Weiterentwicklung der FINNSTAR-Klasse von 2006/07 Weiterlesen …

Von Redaktion, vor
Allgemein

HAFENBILDER AM DIENSTAG, 04. DEZEMBER

Am Lehmannkai 1 löscht MS JUTLAND (120m) Domsjö-Zellulose aus Schweden: Am CTL in Siems an diesem Dienstag MS MUSIC (141m): MS BORE SEA (195m) wartet am Seelandkai auf die Beladung für die Hanko-Abfahrt: Bei Nordgetreide löscht MS GLOBIA (66m) Mais aus Gdansk:  

Von Redaktion, vor
Allgemein

MS Nordstjernen – Nostalgiereisen Frühling 2019

Margit Distler, Agentin für nostalgische Postschiffreisen mit MS Nordstjernen, hat heute das neue Frühjahrsprogramm 2019 vorgestellt. Nachdem in diesem Jahr der Lübecker Stadthafen als Start- und Zielhafen im Programm war, wird es 2019 Travemünde sein. Wir möchten über die Lübecker Hafenrundschau die neuen Reisen vorstellen und veröffentlichen hier die Originalmeldung Weiterlesen …

Von Redaktion, vor
Allgemein

HAFENBILDER AM SAMSTAG, 01. DEZEMBER

Mit steigendem Wasserpegel durfte heute der Bulker V TRE (181m) die Reede verlassen und in die Trave einlaufen. Assistiert wurde er dabei von den beiden Iskes-Schleppern ARGUS und GINGER. Geladen hat der Frachter Mais aus dem ukrainischen Nicolaev. Nach einer Teillöschung im dänischen Aarhus ging es heute mit rund 23.000to Weiterlesen …

Von Redaktion, vor
Allgemein

Lehmann-Kai in Lübeck: Anwohner kritisieren Erweiterung

Der Hafenbetreiber Lehmann hat seine Pläne zur Kai-Erweiterung in Dänischburg öffentlich vorgestellt. Etliche Anwohner fürchten mehr Lärm und Luftverschmutzung. „Es hätte schlimmer kommen können“, sagte Firmenchef Holger Lehmann am Ende des Abends in der Hafenkantine. Zwei Stunden lang hatten er, seine Mitarbeiter sowie Planer und Gutachter des Projekts „Lehmannkai 1 Weiterlesen …

Von Redaktion, vor