Am Morgen, als das Wetter noch sonnig war, wurde die Brandbekämpfungsanlage auf unserem Schlepper ARGUS wieder einmal zur Probe laufen gelassen. ARGUS verfügt über zwei Löschmonitore, die jeweils 1200m³/h Wasser abgeben können. Das entspricht einer Menge von 20.000 Liter pro Minute:

Mit zunehmendem Tag wurde das Wetter schlechter . MS HAGLAND BORG (88m) fährt einem Wolkenbruch vorweg. Beladen bei Firma Nordgetreide geht es um 12:20 Uhr nach Brake/Unterweser:

MS HALLAND (119m) hat am Lehmannkai 2 Lignin aus Schweden gelöscht. Um 17:25 Uhr geht es raus nach Liepaja in Lettland:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.